Sunday, 23.09.18
home Terrarium Lexikon Warane oder Leguane ? Vogelspinnen und Skorpione
Terrarium Allgemeines
Trockenterrarium
Feuchtterrarium
Forstfutter
Umzug mit Terrarium
Zucht Reptilien
Futter Reptilien
weiteres Terrarium ...
Terrarientiere
Terrarientiere Einführung
Nahrungskette der Reptilien
Goldstaub Taggecko
Leopardgecko
Wissenswertes über Geckos
weiteres Terrarientiere...
Frosch und Schwanzlurche
Amphibien - Lurche
Froschlurche
Feuerbauchunke
Schwanzlurche
weiteres Lurche ...
Warane, Agame und Leguane
Warane
Leguane
Agame
Bartagame
weiteres Leguane ...
Schlangen, Spinnen & Skorpione
Schlangen im Terrarium
Königspython
Vogelspinnen
Skorpione
weiteres Schlangen...
Heuschrecken & Gliederfüßler
Heuschrecken
Gliederfüßer
Schnurfüßer
weitere Gliederfüße...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Feuerbauchunke

Feuerbauchunke (Bombina orientalis)


Charakteristisch für Unken ist die gelb , orange, oder rot gefärbte Bauchseite, die sie zeigen, wenn Gefahr droht. Die im Allgemeinen recht kleinen Amphibien (sie werden nicht größer als vier bis sechs cm) besitzen eine warzige Haut, unter den warzenförmigen Gebilden befinden sich die Drüsen, die das Hautsekret produzieren. Verschiedene Unkenarten kommen in allen Klimazonen und auf allen Kontinenten vor.



Die in Nordostchina, Japan und Korea beheimatete Feuerbauchunke ist in einem satten Grünton gefärbt, mit schwarzer fleckenförmiger Zeichnung. Die Bauchseite ist leuchtend rot. Feuerbauchunken sind sehr agil und sowohl tag- als auch nachtaktiv, sie brauchen also viel Platz: ihr Terrarium sollte mindestens 80x40x40cm groß sein. Der Wasserteil sollte die Hälfte des Terrariums ausmachen.

Die Bodenbewohner brauchen einen Landteil mit Erdboden, Wurzeln und Rindenstücken. Tagsüber sollten Temperaturen zwischen 22 und 25°C herrschen, nachts um die 22°C. Lokal kann die Temperatur bis zu 26°C betragen. Als Futter eignen sich kleinere Regenwürmer und Insekten.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Lurche ...

weiteres Lurche ...

Lurche Wenn Sie sich für Lurche interessieren, dann sind Sie in diesem Kapitel absolut richtig. Denn hier dreht sich alles um die Lurche und Ihre Lebensweise... {w486} Lernen Sie mehr über die ...
Schwanzlurche

Schwanzlurche

Schwanzlurche Japanischer Feuerbauchmolch (cynops pyrrhogaster) Molche leben, im Gegensatz zu Salamandern hauptsächlich im Wasser. Daher sollte man diesem anthrazitgrauen Molch mit der ...

Terraristik
k