Wednesday, 20.11.19
home Terrarium Lexikon Warane oder Leguane ? Vogelspinnen und Skorpione
Terrarium Allgemeines
Trockenterrarium
Feuchtterrarium
Forstfutter
Umzug mit Terrarium
Zucht Reptilien
Futter Reptilien
weiteres Terrarium ...
Terrarientiere
Terrarientiere Einführung
Nahrungskette der Reptilien
Goldstaub Taggecko
Leopardgecko
Wissenswertes über Geckos
weiteres Terrarientiere...
Frosch und Schwanzlurche
Amphibien - Lurche
Froschlurche
Feuerbauchunke
Schwanzlurche
weiteres Lurche ...
Warane, Agame und Leguane
Warane
Leguane
Agame
Bartagame
weiteres Leguane ...
Schlangen, Spinnen & Skorpione
Schlangen im Terrarium
Königspython
Vogelspinnen
Skorpione
weiteres Schlangen...
Heuschrecken & Gliederfüßler
Heuschrecken
Gliederfüßer
Schnurfüßer
weitere Gliederfüße...
Auch interessant ...
Pflanzen im Terrarium
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Heuschrecken

Heuschrecken


Heuschrecken eignen sich nicht nur gut als Futtertiere, es gibt auch Arten, die mit ihrer bizarren Körperform und erstaunlichen Verhaltensweisen faszinierend zu beobachten sind. Besonders die Stabheuschrecke (sie unterscheidet sich auf den ersten Blick tatsächlich kaum von einem kleinen Zweig), die Riesen-Gespenstheuschrecke (ihr gespenstisch anmutender Körper sowie die Extremitäten imitieren nahezu perfekt die Form von Blättern) und die Gottesanbeterin (bei ihr fasziniert vor allem die charakteristische Beinstellung, die ihr den Namen gegeben hat.



Die Sadistinnen unter den Terrariumsfreunden werden außerdem viel Freude am Beobachten des Paarungsaktes haben, nach dem das Männchen vom Weibchen verspeist wird.)

Die nur wenige Zentimeter großen Tiere sind sehr agil und benötigen daher viel Platz, das Terrarium sollte mindestens 60x40x60cm groß sein. Als Bewohner Tropischer Regenwälder fühlen sie sich mit einer großzügigen Bepflanzung am wohlsten. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei etwa 70 bis 80% liegen, die Temperaturen tagsüber bei ca. 25°C, nachts um die 20°C.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Gliederfüße...

weitere Gliederfüße...

Gliederfüße & Schnurfüße Zu den Gliederfüßern gehören zum Beispiel die Skorpione oder Spinnen. Und genau um diese Arten geht es in diesem Kapitel... {w486} Aber auch über die Schnurfüßler wollen ...
Gliederfüßer

Gliederfüßer

Gliederfüßer Für die Haltung im Terrarium sind vor allem Skorpione und Spinnen beliebt. Die Faszination, die von diesen Tieren ausgeht besteht nicht zuletzt in ihrem unheimlichen Aussehen und in der ...

Terraristik
k