Wednesday, 18.09.19
home Terrarium Lexikon Warane oder Leguane ? Vogelspinnen und Skorpione
Terrarium Allgemeines
Trockenterrarium
Feuchtterrarium
Forstfutter
Umzug mit Terrarium
Zucht Reptilien
Futter Reptilien
weiteres Terrarium ...
Terrarientiere
Terrarientiere Einführung
Nahrungskette der Reptilien
Goldstaub Taggecko
Leopardgecko
Wissenswertes über Geckos
weiteres Terrarientiere...
Frosch und Schwanzlurche
Amphibien - Lurche
Froschlurche
Feuerbauchunke
Schwanzlurche
weiteres Lurche ...
Warane, Agame und Leguane
Warane
Leguane
Agame
Bartagame
weiteres Leguane ...
Schlangen, Spinnen & Skorpione
Schlangen im Terrarium
Königspython
Vogelspinnen
Skorpione
weiteres Schlangen...
Heuschrecken & Gliederfüßler
Heuschrecken
Gliederfüßer
Schnurfüßer
weitere Gliederfüße...
Auch interessant ...
Pflanzen im Terrarium
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Umzug mit Terrarium
Umzug mit Terrarium – Was sie beachten sollten.

Bei einem Umzug mit Terrarium warten viele Herausforderungen auf die Besitzer. In vielen Gemeinden ist es Pflicht, Terrarien mit ihren Tieren anzumelden und eine Haltungserlaubnis einzuholen. Zudem ist eine Absprache mit dem Vermieter notwendig, um sicherzustellen, dass ein Terrarium in der Wohnung oder dem Haus erlaubt ist. Anders als bei einem Hund oder einer Katze, ist es neben dem Wohlergehen der Tiere auch wichtig, dass sie während des Umzugs nicht entwischen und ein sicherer Transport gewährleistet ist. Besonders giftige Tiere können zur Gefahr werden und machen nur Ärger, sobald sie auf freiem Fuß sind. Hierfür gibt es spezielle Boxen, in denen man die Tiere wohl behütet ins neue Zuhause transportieren kann (ein Tier pro Box, um Stress zu vermeiden). Um die Tiere warm zu halten, können Wärmeflaschen helfen, die um die Boxen gewickelt werden. Zusätzlich muss man das Terrarium gut mit z.B. Küchenrolle polstern, damit es während des Umzugs nicht kaputt geht. Sobald man im neuen Zuhause angekommen ist, sollte man zuerst das Terrarium samt Innenleben aufbauen und zuletzt die Tiere aus ihren Boxen befreien und in das Terrarium hineinsetzen. Um Stress und Aufregung für die Tiere zu minimieren, ist es ratsam, zuerst die anderen Möbel in das neue Zuhause zu bringen und sich am Ende um die Tiere und das Terrarium zu kümmern.



Damit auch die anderen Möbelstücke und Wohnartikel den Umzug heil überstehen, ist der Kauf von Kartons unvermeidlich. Bei Umzugskartons spielen Stabilität und Größe eine wichtige Rolle. Aber auch der Preis ist nicht unbedeutend. Gerade bei einem Umzug von einem Büro kommt es vielen Unternehmern entgegen, wenn sie günstige Kartons erwerben können, die dennoch eine gute Qualität vorweisen. Denn neben den Kosten für Leihwagen, Sprit, vielleicht auch Renovierungskosten und sonstigen Kosten, um das neue Büro herzurichten, kann es eine Entlastung sein, wenn wenigstens die Kartons ein Schnäppchen sind. Ein weiterer Vorteil sind verschiedene Variationen der Kartons, die die individuelle Nutzung ermöglichen und somit auch die Sicherheit von besonderen Gegenständen gewähren. Optimale Kartons, nach Maß angefertigt, sind eine große Hilfe, wenn man für den Umzug packt. So wird es ermöglicht, dass die einzelne Gegenstände und Akten sicher am neuen Arbeitsplatz ankommen und man nicht alles durcheinander in einen Karton quetschen muss.

Aber Kartons sind auch für viele andere Dinge sehr hilfreich: Zum Beispiel für den Versand von besonders großen oder auch besonders kleinen Produkten. Mithilfe ansehnlicher Kartons und einem sehr persönlichem Versandgeschäft, können sich Unternehmen von ihrer Konkurrenz abheben. Auch privat für Geschenke oder als Spielzeug für Kinder haben maßgefertigte Kartons viel zu bieten. Inwiefern Kartons für den Versand von Lebensmitteln zu gebrauchen sind und was man sonst noch so mit Kartons anstellen kann, erfahren Sie bei derkarton.

Bild: fotolia.com, rcfotostock



Das könnte Sie auch interessieren:
Bau eines Terrariums

Bau eines Terrariums

Bau eines Terrariums Im Terrarium sollten Einrichtung und Klima so weit wie möglich dem natürlichen Lebensraum der Tiere entsprechen. Das hat nicht nur für die Tiere Vorteile; eine detailgetreue ...
Feuchtterrarium

Feuchtterrarium

Feuchtterrarium Bewohner von Tropischen Regenwäldern brauchen konstant hohe Luftfeuchtigkeiten, damit die Feuchtigkeit nicht durch die Belüftungsflächen entweicht, sollten diese relativ klein ...

Terraristik
k